Bei PSI erhalten Sie den Freiraum, um Zukunft zu schreiben. Die PSI Transcom GmbH bietet Verkehrsunternehmen im Personennahverkehr ein umfassendes Leistungsspektrum für integrierte Verkehrsmanagementlösungen an. Als Generalunternehmer erstellt die PSI Transcom Leitsysteme und Leitstände zur automatisierten Abwicklung vernetzter Prozesse im Umfelde des öffentlichen Personennahverkehrs.

Wir gehören zum Konzern der PSI Software AG, dem deutschen Softwarehaus für Versorger und Industrie. PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt 2.000 Mitarbeitende.

Werkstudent (m/w/d) ) Projektierung und Modellierung von Schieneninfrastruktur

Typ: 20 h/Woche
Region: Berlin
Geschäftseinheit: PSI Transcom GmbH

Stellenbeschreibung

  • Projektierung und Modellierung von Schieneninfrastruktur mittels verschiedener Software
  • Auswertung und Konsolidierung von bestehenden Projektierungsdokumenten und deren Transfer in maschinenlesbare Dateiformate
  • Vermittlung und Weitergabe von eisenbahntechnischem Fachwissen
  • Mitarbeit an der Entwicklung von Simulationen und Simulatoren
  • Testen von neuen und bestehenden Funktionen nach vorgegebenen Testplänen und Testcases
  • Test- und Fehlerdokumentation
  • Unterstützung bei der Erstellung von automatisierten Tests

Stellenanforderungen

  • Du studierst vorzugsweise Verkehrswesen oder Wirtschaftsingenieurwesen mit der Vertiefung Planung und Betrieb
  • Du bringst erstes Fachwissen und Interesse am Bahnbetrieb mit
  • Du besitzt (Grund-) Kenntnisse in fachspezifischer Software (OpenTrack, ProVI)
  • Du bringst Softwareaffinität und ein modellgetriebenes technisches Denken mit
  • Du verfügst über erste Erfahrungen in der Projektierung und Modellierung von Schieneninfrastruktur
  • Einsatzfreude und ein selbstständiger und sorgfältiger Arbeitsstil gehören zu Deinen Stärken

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem seit rund 40 Jahren am Markt etablierten und international erfolgreichen Unternehmen
  • Abwechslungsreiche Aufgabenstellungen mit Raum für eigene Ideen
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung, die sich mit dem Studium vereinbaren lässt
  • Individuelle und schrittweise Einarbeitung in den relevanten Bereichen in einer angenehmen und vom Teamgedanken geprägten Arbeitsatmosphäre
  • Durch starke Kollegialität und mitarbeiternahe Kommunikation geprägter Unternehmensalltag
  • Kennenlernen von regionalen und europäischen EVUs