Der PSI-Geschäftsbereich PSI Energie Gas und Öl erstellt Leitsysteme und technologische Anwendungen für Gasnetze und Produktpipelines sowie Systemlösungen für den liberalisierten Gasmarkt. PSI unterstützt damit alle Prozesse für den effizienten, umweltschützenden und sicheren Transport von Erdgas, Grüngas, Wasserstoff, Flüssiggas, Biogas, Erdöl, Biofuel, Kondensat und raffinierten oder synthetisierten Produkten über Pipelines, Terminals, Tankfarmen und Raffinerien bis zur weiterverarbeitenden Industrie. Zu den Kunden zählen die großen Energieversorger in Deutschland und Europa.

Competence Centre Leiter „Communication Services“ (m/w/x)

Typ: Vollzeit
Region: Essen
Geschäftseinheit: PSI Software AG

Stellenbeschreibung

Das Competence Centre „Communication Services“ besteht aus Young Professionals, erfahrenen Kollegen und Werkstudenten, die die Standardlösungen PSIcomcentre und PSIconnect für die Geschäftsnachtrichten- und Datenkommunikation in den Projekten realisieren. Sie bilden als Competence Centre Leiter das Bindeglied zwischen Management, Projektleitung und Entwicklungsteam. Sie führen das Team fachlich bei der Softwareentwicklung, der Qualitätssicherung und planen die Arbeit in den Projekten. Als Competence Centre Leiter vertreten Sie die Standardlösungen in der Angebotsphase.
 
  • Fachliche Leitung eines Teams in der Größe zwölf young Professionals, erfharene Mitarbeiter und Werkstudenten
  • Personaleinsatzplanung
  • Abstimmung der Softwareentwicklungsarbeiten im Team mit Fach- und Softwarespezifikationen
  • Vertriebsunterstützung mit Aufwandsabschätzungen, Präsentationen und Messedienst
  • Qualitätssicherung mit Aktualisierung der Testkonzepte und Implementierung

Stellenanforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung an der Hochschule (Informatik-, Ingenieur- oder Naturwissenschaftsstudium)
  • Mit dem Design und der Entwicklung komplexer Softwaresysteme sowie mit modernen Software-Entwicklungsmethoden und Tools wie Java und CI/CD kennen Sie sich aus
  • Sie haben ein gutes Verständnis für komplexe fachliche und technische Zusammenhänge
  • Spaß an der Kommunikation im internationalen Umfeld
  • Mindestens 5 Jahre IT-Projekterfahrung
  • Erfahrungen in der Projektleitung oder in der Führung von Entwicklerteams sind von Vorteil
  • Erfahrungen in der Geschäftsnachrichtenkommunikation nach DVGW oder EASEE-gas sind von Vorteil
  • Deutsch fließend und gute Englischkenntnisse
  • Moderate Reisetätigkeit
  • Bereitschaft zur Rufbereitschaft bei Bedarf
  • Selbständiger und verantwortungsbewusster Arbeitsstil
  • Hohes Engagement für die übertragenen Aufgaben
  • Gutes analytisches Denkvermögen und Organisationsfähigkeit
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem seit rund 50 Jahren am Markt etablierten und international erfolgreichen Unternehmen
  • Realisierung anspruchsvoller Kundenprojekte im innovativen Umfeld der Energiewende
  • Flache Hierarchien und kurze Informationswege
  • Attraktive Zusatzleistungen wie Erfolgsbeteiligung, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung
Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellungen zu.