Der Geschäftsbereich Elektrische Energie der PSI Software AG zählt im Marktsegment Energieversorgung in Europa zu den führenden unabhängigen Lösungsanbietern für die Prozesssteuerung und Überwachung komplexer Netzinfrastrukturen. Wir bieten hochwertige Lösungen für Netzbetreiber in der Netzleittechnik, der Netznutzung und im Fieldforce Management. Unser gutes Betriebsklima ist Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Software-Ingenieur (m/w/x) mit dem Schwerpunkt SCADA-DMS

Typ: Vollzeit
Region: Aschaffenburg, Berlin
Geschäftseinheit: PSI Software AG

Stellenbeschreibung

  • Sie unterstützen das Team bei der Softwareentwicklung und ‑betreuung mit dem Schwerpunkt SCADA-DMS im Umfeld des modernen Netzleitsystems PSIcontrol.

  • Sie arbeiten im Team an der Entwicklung von Last- und Einspeiseprognosen anhand moderner KI-Methoden.

  • Sie entwickeln innovative Lösungen zur Bezugsoptimierung und ‑regelung.

  • Sie analysieren und spezifizieren die Anforderungen unserer Kunden.

  • Sie evaluieren und entwickeln Lösungen und implementieren sie im Umfeld unserer bestehenden Produkte.

  • Sie führen die Integration und den Test der o. g. Lösungen in Kundenprojekten durch.

  • Sie analysieren und dokumentieren auftretende Probleme, beheben diese und nehmen die technischen Lösungen in Betrieb.

Stellenanforderungen

  • Überzeugend abgeschlossenes Ingenieurs-, Naturwissenschafts- oder Informatikstudium (UNI, TH, FH oder vergleichbar)

  • Softwareentwicklung ist Ihre Passion. Sie „sprechen“ C/C++ und sind in der objektorientierten Softwarewelt zu Hause.

  • Sie haben Erfahrung mit modernen Entwicklungswerkzeugen wie IDE (Eclipse), Versionsverwaltung (Subversion), Issue Tracking Tool (Jira) und Continuous Integration (Jenkins/Hudson) in Linux-Umgebungen.

  • Sie haben ein sehr gutes technisches Verständnis für komplexe Systeme.

  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der Elektrotechnik/Energietechnik oder haben fundierte Kenntnisse und Erfahrungen mit SCADA-Systemen.

  • Sie arbeiten gerne in Teams auf der Basis von agilen Methoden wie z. B. Scrum und bringen sich aktiv in den Entwicklungsprozess ein.

  • Sie zeigen überdurchschnittliche Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft.

  • Sie verfügen über analytisches Denken und eine strukturierte Arbeitsweise.

  • Sie weisen einen selbständigen, verantwortungs- und qualitätsbewussten Arbeitsstil auf.

  • Sie verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch- und Englisch.

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem seit rund 50 Jahren am Markt etablierten und international erfolgreichen Unternehmen

  • Realisierung anspruchsvoller Kundenprojekte im innovativen Umfeld der Energiewende

  • Flache Hierarchien und kurze Informationswege

  • Attraktive Zusatzleistungen wie Erfolgsbeteiligung und Unfallversicherung

  • Zeitgemäß ausgerichtete Arbeitszeitmodelle wie Vertrauensarbeitszeit, Urlaubsoption und Homeoffice

  • Unser Angebot richtet sich auch an Absolventen, denen wir bei entsprechender Eignung gerne den Berufseinstieg ermöglichen.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellungen zu.