Der Geschäftsbereich Elektrische Energie der PSI Software AG zählt im Marktsegment Energieversorgung in Europa zu den führenden unabhängigen Lösungsanbietern für die Prozesssteuerung und Überwachung komplexer Netzinfrastrukturen. Wir bieten hochwertige Lösungen für Netzbetreiber in der Netzleittechnik, der Netznutzung und im Fieldforce Management. Unser gutes Betriebsklima ist Teil unserer Erfolgsgeschichte.

Software Architekt F&E (m/w/d)

Typ: Vollzeit
Region: Dortmund
Geschäftseinheit: PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE

Stellenbeschreibung

In interdisziplinären F&E-Projektteams leiten Sie Ihre Teamkollegen bei der Entwicklung von Funktionsmustern, Prototypen und minimal realisierbaren Produkten von Dienstleistungen an, die den Betreibern von Stromnetzen Entscheidungshilfen bieten. Sie sind kompetent und diskussionssicher im Umgang mit verschiedenen Formen von Architektur-Entwurfsmustern sowie in der agilen Entwicklung. Sie verfügen über eine praxisorientierte Mentalität und wissen, wie man sicheren Code für zuverlässige Microservice-Architekturen entwirft, entwickelt und wartet. Sie scheuen sich nicht davor, funktionierenden Code aus älteren SCADA/EMS-Systemen zu extrahieren und ihn in moderne Microservices zu überführen. Darüber hinaus fühlen Sie sich wohl, wenn Sie Ihr Wissen mit Ihren Teamkollegen und anderen internen Interessengruppen sowie Multiplikatoren teilen. Ihre Aufgaben:

  • Anforderungsanalyse und Systementwurf

  • Erstellung anspruchsvoller Client-Server- und webbasierter Anwendungen

  • Fehlerbehebung und Performanceanalysen

  • Definition und/oder Optimierung von Entwicklungsprozessen: Auswahl geeigneter Werkzeuge, Prozesse und Methoden

  • Ansprechpartner für ausgewählte Spezialgebiete der Softwareentwicklung einschließlich des Wissenstransfers im Rahmen von Schulungen, Vorträgen und Publikationen

Stellenanforderungen

  • Sie können ein Studium der Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung nachweisen.

  • Sie haben mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Implementierung moderner Web-Architekturen mit Java EE, Python, Kubernetes und/oder anderen Open-Source-Produkten und Bibliotheken auf dem neuesten Stand der Technik.

  • Sie haben Expertise in der Definition von Software-Architekturen im Enterprise JEE-Umfeld sowie in der Spezifikation und im Design von Anforderungen.

  • Sie sind mit aktuellen Konzepten und Werkzeugen der Softwareentwicklung wie Scrum, Docker, CI/CD, BPMN-Workflows, Domain-driven Design, Serverless Computing vertraut und können diese Werkzeuge im Rahmen von F&E-Projekten erfolgreich einsetzen.

  • Berufserfahrung in öffentlich geförderten Forschungsprojekten (BMWi, BMBF, H2020) ist wünschenswert.

  • Sie sind ein engagierter Teamplayer und motiviert, mit einem kompetenten Team junger Talente zusammenzuarbeiten, um gemeinsam mit den weltweit führenden Forschungseinrichtungen sowie Übertragungs- und Verteilungsnetzbetreibern Lösungen für ein nachhaltiges und sauberes Energiesystem zu finden.

  • Sie sprechen fließend Deutsch und Englisch und haben Freude am Schreiben von Texten und Präsentationen.

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem seit rund 50 Jahren am Markt etablierten und international erfolgreichen Unternehmen

  • Realisierung anspruchsvoller Kundenprojekte im innovativen Umfeld der Energiewende

  • Flache Hierarchien und kurze Informationswege

  • Attraktive Zusatzleistungen wie Erfolgsbeteiligung und Unfallversicherung

  • Zeitgemäß ausgerichtete Arbeitszeitmodelle wie Vertrauensarbeitszeit, Urlaubsoption und Homeoffice

  • Unser Angebot richtet sich auch an Absolventen (m/w/d), denen wir bei entsprechender Eignung gerne den Berufseinstieg ermöglichen.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellungen zu.